Auch Elitepartner führt den Fake-Check bei seinen Mitgliedern durch

Wer mehr als 3.8 Millionen Mitglieder in seinen Reihen begrüßt, muss auch ein wenig für die Sicherheit vor Betrügern wie Love-Scammern sorgen.

 
elitepartner

 
9.6
Sehr gut

 
Kostenlos testen!

Das weiß Elitepartner natürlich und möchte mit seinem Fake-Check dafür sorgen, dass hier keine ungebetenen Gäste die Partnersuche stören.

Denn zu viele versuchen es auch bei Elitepartner fast täglich und die manuell geprüften Profile werden von einem erstaunlich konsequenten Team durchgeschaut und im Ernstfall komplett geprüft.

Nur so lassen sich Faker aus dem Sortiment nehmen, um die Liebessuche erfolgreich ohne Vorkommnisse zu gestalten.

Der Fake-Check ist allerdings keine 100-prozentige Garantie

Es kann trotz des Prüfverfahrens bei Elitepartner immer passieren, dass jemand so gut lügt, betrügt und Nachweise vorlegen kann, dass ein Betrüger, der auf Beutezug ist durchrutscht. Das passiert zugegeben sehr selten, aber wenn es passiert ist auch die Mithilfe der Elitepartner-Singles notwendig. Auffälligkeiten im Profil? Deutlich erkennbar, dass hier jemand Kohle abzocken möchte? Partnersuche im Internet: Tipps gegen Abzocke Dann bitte sofort den Kontakt zum Support-Team von Elitepartner anschreiben, damit diese sich um dieses unseriöse Mitglied kümmern und es aus dem Portal entfernen. Niemals auch WhatsApp & CO Kontakte nutzen, darauf weist Elitepartner aus Vorsicht ebenfalls hin, sondern nur das eigene Elitepartner-Nachrichtensystem. Dann kann man Betrügern schon im Vorfeld die Chance nehmen, die Liebessuchenden zu enttäuschen.

Elitepartner geht lieber auf Nummer sicher

Auf Nummer sicher zu gehen ist gerade in Zeiten der Online-Betrügereien keine schlechte Idee und Elitepartner geht als Partnervermittlung mit gutem Beispiel voran. Der Partnervermittlung liegen viele Prüfverfahren vor, um ein neues und bestehendes Mitglied zu prüfen und zu schauen, ob hier möglicherweise ein Betrüger am Werke ist, der gerne finanzielles Interesse ausnutzen möchte, weil er die Liebessuchenden betrügt und um den Finger wickelt. Das weiß die Partnermittlung zu unterbinden und tut alles dafür, seine Partnersuche einfach zu gestalten sowie sicher. Deswegen ist Elitepartner auch durchaus eine sichere Partnervermittlung, aber eine komplette Garantie kann es nie geben! Nicht vergessen.

Die Partnervermittlungen müssen aufpassen, dass sie genau darauf achten, wer ihr Portal betritt und da macht Elitepartner natürlich die Augen ganz wachsam auf. Hier lässt die Partnervermittlung nichts dem Zufall zu und sorgt dafür, dass alle Angemeldeten geprüft werden und das regelmäßig, wenn Auffälligkeiten auftreten. So können Singles auf der Suche nach einem Partner hier beruhigt chatten.